»Squid Game« auf Netflix: Hype um die Hölle (S+)

Die blutige Kapitalismus-Satire »Squid Game« ist die erfolgreichste Netflix-Serie in der Geschichte des Streaming-Konzerns. Woran liegt das?

           

https://www.facebook.com/derspiegel/posts/10160272818219869

Es zeigt einfach beides auf. Reich und Arm. Man sieht für was so Geld ausgegeben wird, nur damit Reiche belustigt werden können. Das was da alles an Technologien verbaut wurde, wieviel Geld doch dieses "Spiel" gekostet hat, hätte alle Mitspieler aus der retten können oder? Und zwar locker. Wird aber nicht einfach so gemacht. Also geholfen. Das Spiel zeigt ganz klar wer die Macht hat. Und das ist ja auch meistens die schmerzliche Realität. Wenn ich mich in Schwierigkeiten bringe dann muss ich mich natürlich auch selber raus holen. Völlig klar. Wenn man Hilfe dabei möchte dann kann es auch mal eklig werden.


+