Asphalt statt Schienen: Bund baut deutlich mehr Autobahnen als Bahnstrecken

Dabei spielt der Ausbau des Bahnverkehrs eigentlich eine zentrale Rolle im Klimaschutzprogramm der Bundesregierung.

           

https://www.facebook.com/derspiegel/posts/10158943997839869

Von wegen Ausbau des Bahnverkehrs, sowas schreibt man nur irgendwo in ein Programm, damit die Leute das toll finden. Deutschland ist und bleibt das Heiligs-Blechle-Land. Die heilige Kuh Autoindustrie muss weiter gefördert werden und die Leute "brauchen" ja unbedingt Autos. Immer wieder höre ich, ein Auto zu besitzen wäre Freiheit. Was genau ist daran bitte Freiheit...? Zum einen verpflichtet man sich (vorausgesetzt das Auto ist zugelassen damit man es benutzen kann) Abgaben zu zahlen, ohne je einen Kilometer gefahren zu sein (Zulassungsgebühr, TÜV, Kfz-Steuer, Pflichtversicherung), zum anderen muss man sich um Defekte etc. selbst kümmern.
Ich habe mich in Bus und Bahn außerdem noch nie gefangen gefühlt...


+